Recht Aktuell (Teil 2): Praxiserfahrungen, Stolpersteine und Amüsantes aus der Zeitarbeitspraxis

30 Jan 2020
16:10–17:00 Uhr

Recht Aktuell (Teil 2): Praxiserfahrungen, Stolpersteine und Amüsantes aus der Zeitarbeitspraxis

Dr. Adrian Hurst weist Sie in seiner unterhaltsamen und leicht verständlichen Art auf die aktuellen rechtlichen Entwicklungen hin, die SIe – aufgrund der Veränderungen durch Politik, Rechtsprechung oder Arbeitsmarkt – für eine erfolgreiche Unternehmensführung kennen sollten.

Auch nach der Einführung von AÜG-Reform und Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) steht die Zeitarbeit vor erheblichen Herausforderungen.

Grundsätzliche Rechtsprobleme wird es in der Personalpraxis z.B. durch das EuGH-Urteil zur Erfassung der täglichen Arbeitszeit, die Erschwerung der Auslandsentsendung durch die A1-Bescheinigung oder immer weitere Auswirkungen der DSGVO auf den Beschäftigtendatenschutz geben.

Hinzu kommen immer weitere Eingriffe in Arbeitgeberrechte durch Gesetze, Urteile und eine „schärfere“ Prüfpraxis der BA.